zur Navigation springen
Holsteinischer Courier

24. Oktober 2017 | 11:58 Uhr

Aukrug : Böker Gilde feiert den 40. Geburtstag

vom
Aus der Redaktion des Holsteinischen Couriers

Am 30. August ist ein umfangreiches Programm geplant.

Aukrug | Vor 40 Jahren wurde die Böker Gilde gegründet. Der Beschluss wurde auf einer Einwohnerversammlung im Treffpunkt gefasst, die vom damaligen Ortsbeiratsvorsitzenden Manfred Mahlke einberufen worden war. Die Frage des Abends lautete: Wollen wir in Böken das Vogelschießen beibehalten oder nicht? Die Mehrheit wollte das Traditionsfest weiter feiern, und so formierte sich zunächst die Interessengemeinschaft Böker Gilde mit dem Versprechen, jährlich ein Gildefest auf die Beine zu stellen, bei dem Kinder, Jugendliche und Erwachsene wetteifern.

Zum 40-jährigen Bestehen der Gilde soll am Sonnabend, 30. August, den ganzen Tag über kräftig im Aukruger Ortsteil gefeiert wird. „Wir haben ein wirklich tolles Programm organisiert. Jetzt fehlen nur noch gutes Wetter und die Bereitschaft aller Böker zum Mitmachen“, sagte die Vorsitzende Jennifer Friederich (33), die im Februar vorigen Jahres an die Spitze der Gilde mit rund 160 Mitgliedern gewählt wurde.

Das Jubiläumsfest beginnt um 9.30 Uhr mit den Spielen nicht nur für Böker Kinder. „Gastkinder dürfen auch mitmachen“, sagte die Gilde-Vorsitzende. Den Königskindern ist ein Ehrenplatz im großen Festumzug sicher, der sich um 13.30 Uhr im Rüm in Bewegung setzen wird. Die Anwohner sollen jeweils ihrem geschmückten Straßenzug, durch den der Umzug sich bewegt, ein zum Gilde-Jubiläum passenden Titel geben. Juroren werden die Ergebnisse mit Gutscheinen für das nächste Straßenfest prämieren. Gegen 15.30 Uhr wird im Gasthof Zum Rübezahl die Kaffee- und Kuchentafel eröffnet. Zeitgleich wetteifern die Jugendlichen und Erwachsenen um die Königswürden. Auch lädt der örtliche Schützenverein mit dem Vorsitzenden Fritz Kalies dazu ein, die Treffsicherheit unter Beweis zu stellen. Die besten Schützen werden zusammen mit der Inthronisierung des neuen Königspaares ab 20 Uhr im Festsaal des Gasthofes geehrt.

Ab 21 Uhr wird der Aukruger DJ Marvin Koch für Musik sorgen.


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen