„Hörspielgruppe Vicelin“ : Bewegendes über die Armenschule in Neumünster

shz+ Logo
Eine alte Ansicht zeigt einige Fakten aus dem Hörspiel. Im Vordergrund steht die Fabrikschule, daneben das Haus der Begegnung, das es heute noch gibt.
Eine alte Ansicht zeigt einige Fakten aus dem Hörspiel. Im Vordergrund steht die Fabrikschule, daneben das Haus der Begegnung, das es heute noch gibt.

Die „Hörspielgruppe Vicelin“ stellte ihre neuen Produktionen vor ausverkauftem Haus in Neumünster vor.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
12. August 2019, 14:40 Uhr

Neumünster | Der Raum ist klein, auf einem mit rotem Samt gedeckten Tisch stehen zwei Tassen und eine Teekanne, durch das geöffnete Fenster fällt sanftes Abendlicht, und die Töne der Vicelinglocke wehen hinein: In die...

tnemüNrsue | reD mauR sti ik,lne auf mniee mti tmero mtSa tceegdnek hcsiT tseenh ewzi sansTe dun inee eTkea,enn ucdhr asd ftenögeef Feetnsr tlflä eafsstn t,endlhbAci nud dei Töne dre eikienlgolccV whnee iinhe:n nI eeisd vuillmstsomgne seArämopth taseps asd hösurprziKel rübe ied enumhscA“elr„ er.fpket Dei grölpsieuprp„eH nV“eciil ttahe sin nGmeiuehesad der leeccViihnikr imeb llnikfKceeen zu hriem nseenute eWkr enalegd ndu irve ircoihsths eietarimn epiuzörerlshK nov DC t.ntsäeprrie tMi 50 euhncrBes war edi etarnntuaslVg uatuk.frsvae

Das Hö„rlseip am reeonbdsen tr“O nfda seised Mal in der ahemeielgn nhogWun esd sesrtüK oLiiv osNra tstt,a dre sib 0218 rdina oe.htwn Der Coul dse rs:sHpöeli Dei ierv etaw ngeemn-nbietsüii eeilT htzrenäle cceeshnthGi aus edr oiterisH sed uGedhe,asnseeim und die scruehZau aebdennf scih ma rtO red zurhlängE. eredJ ilTe ewurd ni emeni eaprnseat immZer beltisepag udn ide ucBherse eoitrntre nvo Raum zu amRu.

kFietvi sniccheeGth siaebenr afu teFnak

eDi„  heeihGcctns disn ,itvfki bereians ebar fau Fa.tenk üafDr hnabe irw im nraiccieKvhhr hi.rehercectr otzidrrPeu bneah wri von Mia bsi iu.lJ üarDf hbena riw muz srtnee laM bime Feeirn iodRa mnNueertsü egamoenfumn dnu vilee ricTsk zru nikhcTe nemk,eomb“ hetbeeicrt efrdnMa uehcerm,Sann tioriInat rde 2160 reegdnngtüe ögse„epirHuplrp “iVil.nce

umZ tnfsee mmtSa edr reGpup erehnög eßemdaur oPrasnit mineoS ,rmeBre mahosT Sprmn-cremnkeBe,a Bhdaurrk e,Wbre aineSb har,unSecemn aaBrrab nItangKn-neernmibegl dnu elkE Tmim. üFr den eaulcnPstedhtt tPar nnepgsar las nGrerstade nAro anamHn und Wagnolgf rhiMtee .eni

ieD epGrpu aht aells stebsl tae,hmgc omv rbehuhDc sberü hcpeErneisn sbi zu edn hrsäeceunG.

sE akm auf tsialDe an, ewi mzu lsieiBpe ufa ide ngntBeuo sde Wstreo cfGk ren‘olße‚

owhblO ide ase-MröriclHehp tueemraA sin,d nekotnn ihsc edi gebrenEiss neöhr ln.esas eDi iemtnSm anewr ralk nud eal,turirikt eid hceäuesGr u,aresb und tzrot erd enuzrk ieSizetpl mak mtoäeAhpsr au.f

eDn ielT hsAmeleruc“„n ath eklE mmiT fsetav.rs rE tdlanhe von dre utnbAseguu nvo dKrnnie in dne ekuirhcaTbnf Nnrtseseumü dun edr Encriihtung inere heucSl benen med aPrat,tos madit edi nrediK chan red ahnter tbAeri weninsget awest dilungB knmeeba.

asD edLi der nznttseuageu eKdinr

iDe hcumneAresl ohsslsc 19.28 h„icM hta dsa iLed dre sgtztueneaun ndrKei ,ühbertr“ reäertkl ekEl iTm,m die auch eid Rlole rde sntoPira dnu rpehSenrci obmünnerme .httea

Bie end nuerhörZ akm asd slerpiöH serh gut na. shnuBreeci oainrM kMetrra imnee:t eiD„ unSmitgm awr snnvetii, ide tlaäQuit rseh g,ut ich nonetk aelsl lark neseetvhr ndu fehpni.cndname lWie hic tlsbse beim nreFie doiaR wetas meach, habe chi die enAhafmnu tmneomkebim nud wurde g“.ieuirgne

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen