Grosseinsatz der Bundespolizei : Betrunkener steht in Neumünster im Gleis: Güterzug kann rechtzeitig bremsen

Ein 30-jähriger Kieler hat in der Nacht zu Donnerstag den Zugverkehr für mehrere Stunden lahmgelegt.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
17. Oktober 2019, 10:27 Uhr

Neumünster | Der Lokführer des Güterzuges konnte das Schlimmste mit einer Schnellbremsung verhindern, nachdem er den Mann  auf den Gleisen entdeckt hatte. Weil der Zug bei der Durchfahrt durch den Bahnhof Neumünster u...

unmNetüres | Der rheofkLrü esd gzruüeGste noknte das shlimmeStc tmi reeni bSrehlmsngcueln ,heenivndrr hdaenmc re nde Mnan  uaf end sieenGl eetdknct et.hta Wile erd Zgu bie erd trDafhcruh curdh end Bofhhan uNtneersmü um 002. Uhr unr tim egnerirg cigineehtdiwsGk serwtgenu wra, kma re ihertgtzice mzu .tenhSe

rDe lrafloV lsteö neeni arießztnoGs su.a woolhS dei oeBspizldiuen sla uhca ide efrBeusrufwreeh Nseüetrmnu dwerun a,lrraitme uedmz ortaztN dun Ret.nuwgsegnat Asl sei ma iGsle maenkna, wra edr Mnna nrhn.ewsvduce Die ntmeBae cteunhs sad eliGs ba – enerb.gvse

nEi olksoletAth ebrga ennei treW ovn 33,2 lilomePr

hacN anengAb nvo iedehzcppelessBoinrur pHetnsaer tcSrzhwa nekont red J3r-ägehi0 asu liKe jdcheo uangfrdu dre sbehePgniunrbesercno eds rfregüuZhs kruez Ztie ptsreä uaf med haoBhfn rnfogtefena rdene.w Eni setthAloklo eabgr einne Wret onv ,332 lP.rlmeoi

hrDcu dne Eniszat nud die pegrrSnu eds sseeilG ibs 10.1 rUh nästpteeevr hcis istmsngae fle eZgü. eDr tzasEni awr negeg 3 Uhr ebetde. n

LXHMT coBkl | cBorittionallumh rüf ktieAr l

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert