Grosseinsatz der Bundespolizei : Betrunkener steht in Neumünster im Gleis: Güterzug kann rechtzeitig bremsen

Ein 30-jähriger Kieler hat in der Nacht zu Donnerstag den Zugverkehr für mehrere Stunden lahmgelegt.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
17. Oktober 2019, 10:27 Uhr

Neumünster | Der Lokführer des Güterzuges konnte das Schlimmste mit einer Schnellbremsung verhindern, nachdem er den Mann  auf den Gleisen entdeckt hatte. Weil der Zug bei der Durchfahrt durch den Bahnhof Neumünster u...

reNüustemn | Der ekLfürohr sed güesurzteG tneonk sda icmshSelmt tmi reine esnlhglSbcmuenr nirerhevd,n endhmac er den nMa n fua nde Gneesli ntekedtc atet.h ielW edr Zug ibe rde Dftchurhar urhcd edn Bnfhaho seütmuNern um 00.2 Uhr run imt irenrgeg twniGiecegkhdis sgtweuern ,war mak er tzegcitehri mzu nt.Sehe

Der orlflVa ötsle ninee ernißtosGza s.au olhSwo ide ouesBilednzip sal ucha dei refheeeuwsurBfr ünNersumte unwred aatrime,lr udmez toatrzN udn g.neeasRntuwtg Asl ies am Glesi n,kaamen awr red anMn drcnheunws.ev Dei nBaetem cestnhu sda elsGi ab – seeve.rgnb

iEn eAshkotlotl argeb eenin tWre ovn 32,3 lPlmiore

cNah ngeAnab nvo sndipcpuhBsreezeleori spHnereat zSchrtaw oknetn der -hä3re0igJ aus leiK hdejoc fuaudrng red benuneosPinergebrchs sde üeZrsgrfuh kerzu etZi esäprt uaf edm ohfnhBa nfeeraongtf denw.re nEi htAltooskle egbra eenni erWt onv 3,32 moli.ePrl

ucDrh end azinEst udn eid rureSgpn dse seleisG sib 1.10 hrU stntreävepe sihc tnmsgeais lfe Züe.g erD sEanzit raw neegg 3 rhU b. teened

HLXTM lkcBo | nttilacuBrolhomi für elAirt k

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert