zur Navigation springen

Einfeld : Betrüger stahlen Kellnerin das Portemonnaie

vom
Aus der Redaktion des Holsteinischen Couriers

Zwei Männer gaben vor, in dem Restaurant in Einfeld essen zu wollen und flüchteten mit dem Portemonnaie der Bedienung.

von
erstellt am 18.Mär.2016 | 11:00 Uhr

Neumünster | Zwei Trickbetrüger haben einer Mitarbeiterin im Restaurant „Schanze am See“ in Einfeld das Kellner-Portemonnaie mitsamt Bargeld gestohlen. Die beiden Männer konnten unerkannt flüchten.

Wie Polizeisprecher Rainer Wetzel dem Courier gestern bestätigte, ereignete sich die Tat bereits am 9. März gegen 18 Uhr. Zwei Männer hatten in dem Restaurant einen Espresso getrunken und danach direkt bezahlt. Dann gaben sie gegenüber der Kellnerin vor, noch etwas essen zu wollen. Sie baten darum, den Platz wechseln zu dürfen und setzten sich an einen Tisch, der etwas weiter vom Tresen entfernt war. Als die Mitarbeiterin ihnen die Karte brachte, fragte einer der Männer nach der Toilette und entfernte sich vom Tisch. Der andere ließ sich die Karte bringen und verwickelte die Kellnerin in ein Gespräch. Als die Gäste das Restaurant ohne zu essen verließen, stellte die Mitarbeiterin fest, dass ihr Kellner-Portemonnaie fehlte, das sie am Tresen abgelegt hatte. Die 65-Jährige rief die Polizei, die eine Anzeige aufnahm.

Die Zeugin konnte die beiden Männer wie folgt beschreiben: Der erste Täter war korpulent, circa 1,75 Meter groß, hatte schwarze Haare und war zwischen 30 und 35 Jahre alt. Er war dunkel gekleidet und sprach deutsch mit ausländischem Akzent.

Der zweite Mann war nach Angaben der Zeugin 20 bis 25 Jahre alt, schlank, ebenfalls circa 1,75 Meter groß, dunkel gekleidet und sprach gebrochen deutsch.

Hinweise auf die Täter oder ein mögliches Fahrzeug, mit dem die Männer unterwegs gewesen sein könnten, nimmt die Polizei unter Tel. 94 50 entgegen.

Karte
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen