Haflingergestüt Padenstedt : Besonderer Besuch aus Österreich im Pony-Park

shz+ Logo
Die 17 Züchter aus Österreich besuchten den Pony-Park Padenstedt. Zwei von ihnen sahen ihre gezüchteten Pferde wieder.
Die 17 Züchter aus Österreich besuchten den Pony-Park Padenstedt. Zwei von ihnen sahen ihre gezüchteten Pferde wieder.

17 Mitglieder des Haflinger Pferdezuchtvereins Kitzbühel und Salzburger Land waren zu Gast im Ponypark Padenstedt.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

meyer_gunda300-.jpg von
12. November 2019, 14:29 Uhr

Padenstedt | Besonderer Besuch im Ponypark Padenstedt: Am Wochenende waren 17 Mitglieder des österreichischen Haflinger Pferdezuchtvereins Kitzbühel und Salzburger Land zu Besuch im Haflingergestüt. Österreicher waren...

eadtPnsdet | reBnredeos ecuBsh mi oPyrknap endtPet:das Am eeecWohnnd arwne 71 rldiitegMe eds hnörsecirsceethi eHlnrifga duhesvtczfrenreePi zbiehüKlt und luSzgrebra dnLa uz husBec mi aneHtglietsürg.f

ticreeÖrshre ewrna ein cWnneedeoh im onrNed

Die fubOra sde ctöesrhnseiierhc senVri,e bsetahiEl niert,eL ttahe rüf rhei efrZeeuütrhdcn ein „rHagbu-m dnu isc-gceiWhhdn-lneoHtSs“enoelwe sirieogn.atr „sFta ärenw ntd-tauSd atnaurhnerdfHf med nLfaathrusisetk umz frepO eglfnl.ea Dohc ide cehDeuts Bhan ttretee“„ eid iecrhötheernissc ureenfdelranifgH ndu barceht sie nhac “,mHaburg tcbeiheret Ute er,Rdowäh erdfcsrhtePwaemetfstriinsi ni edsnaed,Ptt acnh edm Bch.esu

iegGnssuhgtstcbiüte ni ddP:nsaetet Zthceür saehn rhie dePerf dweeir

ürF die ütcZrhe rde reirloT aHliegfrn war bei himer suechB mi odneNr :klra nEei sestüteGsihgngbutci mi kr-PayonP urtedf cinht f.heenl iDeab agb es iieesntnnv gafnEssrahhrcusutau ibe eeimn aeeisgtMtsn tmi edn oE-nreagPn-ymPrütkien agWolngf udn nuSanes em.oirnehkKb rdßeAuem wdenur eHetsgn sremtugte dun dsa das rgnieanriKodrpemmerf rglvtt.sleeo zn„Ga ndsseerob goßr rwa eid ederFu bie iwez Znceheünntri, ied ied nvo nhnei zegeonnge dnu von ngfaWglo Kehroemiknb in edn eeavnengngr Jraneh in riheetsÖrc ennroeebrw fHgraline deriew nseeh tn,nek“no äteelrzh rwdhoeR.ä

uAch edr Teaerkhnr knteHsgtmar rwued csuthbe

Die ePedezhctrfrü atetnsett cahu dme knehTrrea ntkamsHrtge in müsnuteNer neein uehscB a.b ri„W anehb etoll rerTnekah ghseee,n brae esuren ikenlen nednolb efPred sdni rim dcoh ied .seebinlt dnU eist ich etzjt im nkrP-yPao awr und ,weßi eiw tug ide von mri zhügteceet uStte es rdot ,hta knan hci unr efnho,f ssad onlgfWga nbKremkoehi deewir lminea nei geafrilnH usa niemer ucthZ nefuka rwd“i, gstea enei heZnircüt asu Ggnio zmu sibhec.Ad

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen