Fußball-Landesliga Mitte : Bemerkenswerte Geste des VfR Neumünster beeindruckt den TSV Stein

DSC_0003 (2).jpg von 24. Oktober 2021, 17:25 Uhr

shz+ Logo
Erzielte den Siegtreffer für den VfR in Stein: Tarik Alioua.

Erzielte den Siegtreffer für den VfR in Stein: Tarik Alioua.

Karsten Tolle, Trainer der mit 1:2 unterlegenen Gastgeber, lobt die Gäste für eine Aktion in der Endphase. Tarik Alioua trifft zum Sieg.

Stein | Mit einem knappen Auswärtssieg hat sich Fußball-Landesligist VfR erst einmal aus dem Gröbsten befreit. Rasensport setzte sich beim TSV Stein mit 2:1 (0:0) durch und verbesserte sich in der Tabelle der Staffel Mitte von Rang 10 auf Platz 7. Distanzschuss von Wehde Der Erfolg der Lila-Weißen auf tiefem Geläuf war verdient. In der ersten Halbzeit waren s...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen