zur Navigation springen
Holsteinischer Courier

13. Dezember 2017 | 16:48 Uhr

Baustelle Rendsburger Straße

vom
Aus der Redaktion des Holsteinischen Couriers

von
erstellt am 06.Apr.2016 | 13:14 Uhr

Die Stadtwerke setzen den Ausbau ihres Fernwärmenetzes fort. Ab Montag, 11. April, wird dazu ein Teil der Rendsburger Straße zur Baustelle. Zwischen dem Bahnübergang und dem Gebäude Rendsburger Straße 28 (Empire-Videothek) soll ein weiteres, etwa 300 Meter langes Teilstück der neuen Heizwasserleitung verlegt werden.

Für die Bauarbeiten werden die beiden stadtauswärts führenden Fahrspuren in diesem Abschnitt gesperrt. Aber der Verkehr wird in beide Richtungen über jeweils eine Spur an der Baustelle vorbeigeführt. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Ende Juni dauern, kündigte SWN-Sprecher Nikolaus Schmidt gestern an. Mit dem Einbau werde ein weiteres wichtiges Teilstück fertiggestellt, um eines Tages den Ringschluss auf dem Kraftwerksgelände an der Bismarckstraße herzustellen, sagte Schmidt.

Voraussichtlich 2017 soll die neue Fernwärmeleitung dann im Bereich Johannisstraße /Kieler Straße verlegt werden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen