Bauarbeiten : Bagger am Gänsemarkt

rfogänsemarkt0214
Foto:
1 von 2

Die Bauarbeiten für die Holsten-Galerie schreiten voran. Gestern mussten die Bänke am Gänsemarkt weichen.

von
25. April 2014, 07:15 Uhr

Neumünster | Die früher zum Verweilen einladenden Bänke am Gänsemarkt sind Geschichte. Mit ihnen mussten gestern auch die Mauern aus rotem Klinker weichen. Hinter dem Bauzaun wird der Platz so vorbereitet, dass dort demnächst ein großer Baukran für den Bau des Einkaufszentrums Holsten-Galerie aufgestellt werden kann, erklärte Georg Monheim, der Bauleiter des Investors ECE.

Das Courier-Haus hat noch etwas Schonfrist. Erst am 19. Mai soll der Abriss der Häuserzeile am Teich beginnen.

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen