Start der Badesaison : Badewasser in den Seen ist einwandfrei

In Schaukästen  am Einfelder See können Badegäste sich über die Wasserqualität informieren. René Thulke und Herbert Rosenfeld von der Stadt haben neue Zettel ausgehängt.
Foto:
1 von 2
In Schaukästen am Einfelder See können Badegäste sich über die Wasserqualität informieren. René Thulke und Herbert Rosenfeld von der Stadt haben neue Zettel ausgehängt.

Die bakteriologischen Untersuchungen brachten keine Richtwert-Überschreitungen. Die DLRG ist ab Pfingsten im Einsatz.

von
01. Juni 2014, 05:45 Uhr

Neumünster | Der Badespaß kann beginnen: Die von Gesundheitsaufseher Herbert Rosenfeld und Hygienekontrolleur René Thulke am Dienstag im Einfelder See und im Badesee am Campingplatz Reimers in der Gartenstadt genommenen Wasserproben sind einwandfrei. „Die mikrobiologischen Werte ergaben keine Auffälligkeiten“, teilte Rosenfeld gestern mit.

An den Badestellen hatten die beiden städtischen Gesundheitsamts-Mitarbeiter jeweils 250 Milliliter Wasser genommen und zudem äußere Umstände wie Windgeschwindigkeit und Wellengang notiert. Die Proben gingen anschließend an das Hygiene-Institut der Universität Kiel (der Courier berichtete). Dort wurden vor allem Indikatoren wie Escherichia coli und Enterokokken untersucht. Gestern Vormittag kam dann die positive Mitteilung: „Alles okay.“

Bis zum Ende der Badesaison am 15. September werden Rosenfeld und Thulke nun noch vier weitere Proben nehmen: am 17. Juni, 8. Juli, 29. Juli und 26. August. „Wenn uns etwas auffällt, können wir auch in kürzeren Abständen und außer der Reihe untersuchen“, so Rosenfeld. Anzeichen für Belastungen der Gewässer sehe er aber im Moment nicht.

Auch die Wetter-Vorhersagen sind gut. Die Meteorologen versprechen in den kommenden Tagen viel Sonne, ein paar Wolken und Temperaturen um die 20 Grad. Ab kommenden Wochenende ist dann auch die DLRG vor Ort und sorgt sonnabends und sonntags an den Stränden für Sicherheit.

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert