A7-Abfahrt Großenaspe : Auto überholt rechts und verursacht schweren Verkehrsunfall

Avatar_shz von 12. August 2020, 18:33 Uhr

Der Unfallverursacher flüchtete. Eine Frau wurde schwer verletzt.

Großenaspe | Eine 33-jährige Frau wurde am Mittwochnachmittag bei einem Verkehrsunfall auf der A7 bei Großenaspe schwer verletzt. Nach Angaben der Autobahnpolizei Neumünster ereignete sich der Unfall gegen 17.33 Uhr. Der Fahrer eines dunklen Pkw wurde zunächst von einem Skoda Fabia auf der mittleren Fahrspur überholt, beschleunigte dann aber stark. Die 33-jährige F...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert