Auto mit Pferdeanhänger verursachte Unfall

shz.de von
17. Mai 2013, 03:59 Uhr

Rendswühren | Vergangenen Montag ist es gegen 16.20 Uhr auf der Bundesstraße 430 in Höhe Rendswühren zu einem Verkehrsunfall gekommen, für den die Polizei Zeugen sucht. Der Fahrerin eines VW kam aus Richtung Bornhöved ein schwarzer Geländewagen mit Pferdeanhänger entgegen, der sich teilweise auf der Gegenfahrbahn befand. Die VW-Fahrerin musste ausweichen, um einen Zusammenstoß zu verhindern, kam dadurch von der Fahrbahn ab und landete im Straßengraben. Während sie selbst unverletzt blieb, entstand an ihrem Wagen erheblicher Sachschaden.

Die Beamten der Polizeistation Wankendorf ermitteln wegen Unfallflucht und suchen nach Zeugen des Unfalls. Wer entsprechende Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich unter Tel. 0 43 26/6 10 mit der Polizei in Wankendorf in Verbindung zu setzen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen