Auto fängt beim Start Feuer

Der Wagen im Dachsweg brannte vollständig aus.
Der Wagen im Dachsweg brannte vollständig aus.

Fahrzeug im Dachsweg brannte aus / Feuerwehr Bönebüttel-Husberg im Einsatz

von
24. Mai 2018, 14:55 Uhr

Die Freiwillige Feuerwehr Bönebüttel-Husberg mit 25 Einsatzkräften und die Polizei rückten am Mittwochabend kurz vor 19 Uhr im Dachsweg an. Dort stand ein Auto in Flammen.

Ein Anwohner wollte seinen Pkw starten. Der Wagen sprang nicht an, und der Autofahrer bemerkte einen komischen Geruch. Ein weiter Versuch, den Motor in Gang zu bringen, schlug fehl. Der Autofahrer stieg aus, und es kamen Rauch und Flammen aus dem Motorraum des Fahrzeugs. Der Mann versuchte, selbst zu löschen. Den Rest übernahm die Feuerwehr. Verletzt wurde niemand.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen