Freisprechung in Neumünster : Ausbildung erfolgreich beendet

shz_plus
Sie dürfen sich jetzt Gärtner nennen: Die Gartenbau-Gesellen aus dem ganzen Land.
1 von 2
Sie dürfen sich jetzt Gärtner nennen: Die Gartenbau-Gesellen aus dem ganzen Land.

163 neue Kräfte gibt es für den Gartenbau. Die Dachdecker-Innung feiert Freisprechung bei der Nordbau.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
09. September 2018, 15:39 Uhr

Da wurde es selbst in der Stadthalle eng: 163 Nachwuchskräfte im Gartenbau wurden am Freitag feierlich freigesprochen. Bei der Freisprechungsfeier für alle schleswig-holsteinischen Betriebe waren auch zwe...

Da urdwe se seblst in edr tldtlaahSe :gen 613 fNrwchuähckesta im nubeGarta rednwu am gtiFrae fieerihlc ofrc.egipneserh iBe red cespFeerhrsreigiunf frü lale hihsilhs-lewtconnsgcisee Beeetbri rnwae uach iwze nnusreteeNam:ür aJn u,negR rde ieb nFark hHön ltenre und rKihtaana ,heRltdfe eid ieb nde rnfTedunreog ausenBcmulh ni ied Lrhee igg.n ideBe ürefnd cish ttejz eoiilffzl reärGtn nene.nn Bei rde eeFir arw eids ahcu die ßrgöte eruGpp.

noV 631 nvotAesnbel nbaeh 313 ide hrchiFnatguc rGänert ghtwäle. Die seneirlthc 03 lveeertni icsh fua die eecrBhei Zpfzla,ruiabeenn sn,ucluahmBe rnGet-a ndu satucbhdLfsaan udn hfndors.tieigräFree D„ie frhNcaega frü gtu aelgsitdeube räterGn tsi taksr. iSe wendre gath,rb“cue onebtte Cusal Hll,ere irnPdäest erd naeisaaLkt.twhcrfmrdsm

ldilTrotneia wndure ieb dre bruoNda edi elneeslG dse kehwerkdhDanedracsc rehfcee.rsngoip nVo red nguInn ihetetiollMnst nrawe aie:bd iMhcel ofsCfretirnsho ruhKar(asa, üu,esNer)tnm iBrcan eolJ anirC (lhKkae & ,ppKnae eoHm,ido)r ninF ceDekr raddnitb(leH nud eM,eri eümers)utn,N Mrtian oneL Ehtsn laKhek( & Kpn,ape iHder,o)om nerSea emrHann er(Bye & ryee,B üusm)Nn,eter aMntir udRofl ellHi ess(rMegi, adB )gbee,eSgr Snöek etLdiek rüsg(,Jen Nnesm)üut,er ihpPli bküLe Gek,e(r Bad Btmtes)adr dun aTtsrni rSneda (rsrKuaa,ha uNtüen)semr. iSe urdnew hefngcprseoier nvo ibeetrmeOsr Ardesna eet.Bn

zur Startseite