Bordesholm : „Augen-Blicke“ im Foto festgehalten

img_20180829_083951

Der Fotostammtisch im Kulturkreise Wattenbek stellt bis zum Ende des Jahres aus.

von
03. September 2018, 16:15 Uhr

Bordesholm | In der Gemeindebücherei Bordesholm werden ab Montag, 10. September, bis zum Ende des Jahres überwiegend großformatigen Fotos des Fotostammtisches im Kulturkreis Wattenbek ausgestellt.

Die Ausstellung trägt den Titel „Augen-Blicke“. Der Titel soll darauf hinweisen, dass Fotos stets Augenblicke festhalten, die nicht, so nicht oder kaum wiederholbar sind. Die jetzt ausgestellten Fotos der Mitglieder des Fotostammtisches bilden ein breites Spektrum von Szenen, Ansichten und Motiven ab, die es aus deren Sicht Wert sind, einem größeren Publikum vorzustellen.

Der Fotostammtisch wird seit 2016 von ambitionierten Hobby-Fotografen organisiert, die ihre Fotos einander vorstellen, sie gemeinsam bewerten, voneinander lernen und sich über alle Themen der Fotografie austauschen. Er ist ausdrücklich offen für weitere Interessierte.

„Augen-Blicke“ ist immer während der Öffnungszeiten der Bücherei zu besichtigen:
Montag, Dienstag und Donnerstag von 15 bis 19 Uhr, Dienstag, Donnerstag, Freitag und Sonnabend von 10 bis13 Uhr.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen