Fußball-Verbandsliga West : Aufsteiger SV Wasbek setzt überraschenden Siegeszug fort

Avatar_shz von 04. Oktober 2020, 19:29 Uhr

shz+ Logo
Schöner Schuss: Padenstedts Pascal Schnoor (links) lässt sich vom Wasbeker Robin Wüst nicht beeindrucken.
Schöner Schuss: Padenstedts Pascal Schnoor (links) lässt sich vom Wasbeker Robin Wüst nicht beeindrucken.

Die Zmijak-Elf gewinnt in Padenstedt auch ihr drittes Spiel. SV Boostedt ist erstmals erfolgreich.

Neumünster | Jubel bei zwei Neulingen: In der Fußball-Verbandsliga West landete der SV Boostedt seinen ersten Saisonsieg, während der SV Wasbek nun auch seine dritte Partie für sich entschied. SV Boostedt – Grün-Weiß Todenbüttel 4:1 (1:0) SV Boostedt: Schröder – Slotosz, Schacht, M. Schönhoff, Burkhardt – Petersen (55. Mktrchian), Kock (85. N. Schönhoff), H. Haas...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen