Neumünster : Auf der Baustelle am Kuhberg ist mit Verzögerungen zu rechnen

Avatar_shz von 08. April 2020, 08:38 Uhr

shz+ Logo
Verkehrsteilnehmer müssen mit einer längeren Sperrung des Abschnitts zwischen Konrad-Adenauer-Platz und Kieler Straße rechnen. Grund ist die Corona-Pandemie.
Verkehrsteilnehmer müssen mit einer längeren Sperrung des Abschnitts zwischen Konrad-Adenauer-Platz und Kieler Straße rechnen. Grund ist die Corona-Pandemie.

Derzeit dürfen keine Tiefbauarbeiten stattfinden, da bei Auffinden von Kriegsaltlasten eine Evakuierung nötig wäre.

Neumünster | Auf der Baustelle der Stadtwerke am Kuhberg kommt es womöglich zu Verzögerungen. Verkehrsteilnehmer müssen mit einer längeren Sperrung des Abschnitts zwischen Konrad-Adenauer-Platz und Kieler Straße rechnen. Grund ist die Corona-Pandemie. „Auf den Baustellen, die sich in Kampfmittelverdachtsflächen wie dem Kuhberg befinden, dürfen derzeit keine Tiefbau...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen