zur Navigation springen
Holsteinischer Courier

19. August 2017 | 00:26 Uhr

Auch mal den Co-Piloten ranlassen

vom
Aus der Redaktion des Holsteinischen Couriers

Peter Brandl eröffnet am Dienstag die Vortragsreihe Wissensimpulse / Der Courier verlost drei Mal zwei Freikarten

Berufspiloten wissen es: Nur mit einem wirklich guten Team lässt sich die Maschine bei Schlechtwetter sicher steuern. Als Chef tue ich also gut daran, den Co-Piloten auch bei Schönwetter schon mal ranzulassen. . . Was über den Wolken gilt, gilt auch am Boden – und was sich aus der Pilotenkanzel auf die Chefetage eines Unternehmens übertragen lässt, erklärt der Berufspilot, Unternehmer und Firmen-Coach Peter Brandl den Zuhörern am kommenden Dienstag, 17. März, in der Stadthalle (Beginn 19.30, Einlass 19 Uhr). Unter dem bezeichnenden Titel „Hurricane Management“ geht es unter anderem darum, welche Schritte im Unternehmen getroffen werden sollten, wie Kompetenzen verteilt oder auch Mitarbeiter motiviert werden können, damit das Unternehmen auch in wirtschaftlich stürmischer Zeit sicher auf Kurs bleibt.

Der bundesweit bekannte Buchautor Peter Brandl bestreitet damit den Auftakt zu der achtteiligen Vortragsreihe „Wissensimpulse“, mit der der Schleswig-Holsteinische Zeitungsverlag (sh:z) Firmenchefs und allen anderen, die im Unternehmen oder in der Gesellschaft Verantwortung übernehmen, exklusives Coaching anbietet. Mit Ausnahme der Sommerpause einmal im Monat wollen acht hochkarätige Motivationstrainer und -Referenten mit acht verschiedenen Schwerpunkten in der Stadthalle erläutern, wie man sich, das Unternehmen oder die Region voranbringt.

Die Teilnahme an den Vorträgen kostet pro Abend 59 Euro, für Courier-Abonnenten 49 Euro (Tel. 02561 / 69  56  51  70).

Für die Auftaktveranstalung mit Peter Brandl verlost der Courier drei Mal zwei Freikarten. Sie gehen an die ersten drei Anrufer, die uns am kommenden Montag, 16. März, ab 11 Uhr unter Tel. 946-1707 in der Redaktion erreichen. Sowie die Karten vergeben sind, wird der Anschluss abgeschaltet.

zur Startseite

von
erstellt am 12.Mär.2015 | 12:39 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen