Neumünster-Tungendorf : Asphalt für den Kreisverkehr am Helmut-Loose-Platz

shz+ Logo
Am Donnerstag rückten die schweren Baumaschinen der Asphaltbauer an.

Beim Umbau des Tungendorfer Stadtteilzentrums läuft es weiter wie geplant.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

23-12990414_23-55968518_1382712333.JPG von
18. Juli 2019, 16:11 Uhr

Neumünster | Der Straßenuntergrund am künftigen Kreisel ist fertig hergerichtet. Am Donnerstag rückten die Asphaltbauer mit ihren schweren Maschinen an. Der Asphaltfertiger und die Straßenwalze sind auch am Freitag no...

rmüseNunte | Dre duetruntrarneßSgn ma egkfitnün Kireesl sti ftrige ehticger.hrte Am enDosngrta ünrtcek eid rAhuetalbaps mit ernhi cerwhesn hncenaMis .na Der prttAslihaegerf udn dei zearßSetnawl sind cauh am tiaeFgr ocnh mi s.taEinz

angAfn keemdromn cheWo llosen ide eneananuahrhmrkFirbg hgtefrbauca dener.w reD rkevrKresieh tmi edn innAgnubedn urz naßrhesWenililmte ndu zmu alüdnsHr sit adnn .fiergt Am 2.4 iJlu losl ide inWelerhstmelnaßi einebrfegge rden.we

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen