Neumünster : Aslan Gastrock warnt vor zu viel Bürokratie im Fußball

DSC_0003 (2).jpg von 31. März 2021, 10:00 Uhr

shz+ Logo
Es bleiben Erinnerungen: KFV-Vorsitzender Aslan Gastrock mit einem Bild der Geschäftsstelle des ehemaligen Kreisfußballverbandes Neumünster an der Kaiserstraße 11-19.

Es bleiben Erinnerungen: KFV-Vorsitzender Aslan Gastrock mit einem Bild der Geschäftsstelle des ehemaligen Kreisfußballverbandes Neumünster an der Kaiserstraße 11-19.

Der 1. Vorsitzende des KFV Holstein nimmt zur Schließung der Geschäftsstelle des Verbandes Stellung.

Neumünster | Die Geschäftsstelle des Kreisfußballverbandes (KFV) Holstein an der Kaiserstraße in Neumünster wird am 31. März geschlossen. KFV-Vorsitzender Aslan Gastrock stand dazu Rede und Antwort. Wie sehr wird die Geschäftsstelle fehlen? Sehr. Sie war Anlaufstelle, dort gab es Austausch, Emotionen und Geselligkeit. Allerdings darf man nicht vergessen, dass sie e...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen