Amüsantes Konzert mit dem Quartett Komplett

Das Quartett Komplett ist am 11. Februar im Caspar-von- Saldern-Haus zu Gast. Ab sofort gibt es Karten.
Das Quartett Komplett ist am 11. Februar im Caspar-von- Saldern-Haus zu Gast. Ab sofort gibt es Karten.

von
31. Januar 2018, 10:28 Uhr

Das Kieler A-capella-Ensemble Quartett Komplett ist am Sonntag, 11. Februar, im Caspar-von-Saldern-Haus zu Gast.

Die vier Herren im Frack, die in diesem Jahr ihr 30. Bühnenjubiläum feiern, bieten einen umfassenden Mix vom Madrigal bis zum Barbershop, vom Volkslied bis zu den Evergreens der Comedian Harmonists. Abgerundet wird der Konzertabend von Ausflügen zu Schlager und Pop-Songs, die gern als Parodie serviert werden.

Künstlerischer Anspruch und Spaß ist für die vier Sänger kein Gegensatz. In ihrem Programm bleiben Peter Horns (Tenor), Tim Krutein (Tenor), Matthias Busch (Bass) und Carsten Haack (Bariton) stets im Rahmen gepflegten close-harmony-Gesanges und garnieren den Gestus alter Schule mit Understatement und Witz.

Karten für den amüsanten Konzertabend an dem Sonntag vor Rosenmontag sind zum Preis von 20 Euro (ermäßigt 10 Euro) im Konzertbüro Auch & Kneidl, Telefon 44064, sowie an der Abendkasse erhältlich.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen