zur Navigation springen
Holsteinischer Courier

11. Dezember 2017 | 07:35 Uhr

Amüsanter Lotse durch die Ernährung

vom
Aus der Redaktion des Holsteinischen Couriers

Der Fitness-Komiker und Bestsellerautor Patric Heizmann beschließt die sh:z-Vortragsreihe „Wissensimpulse“ / Freikarten zu gewinnen

von
erstellt am 04.Dez.2015 | 00:32 Uhr

„Eigentlich ist essen ganz einfach: Mund auf, Essen rein, runterschlucken, den Rest erledigt die Verdauung. Daran hat sich seit Urzeiten nichts geändert. Aber dann kam der Mensch und machte eine Wissenschaft draus. . .“ – Wer Patric Heizmann bei seinen Vorträgen über das Dauerthema der satten Wohlstandsgesellschaft zuhört, kann nicht nur viel Wissenswertes über die Zusammenhänge von Gurke, Salami, innerem Schweinehund und Wohlbefinden erfahren – er darf sich auch nach Kräften amüsieren. So reichhaltig seine Vorträge an nützlichem Wissen über alle Facetten der Ernährung und Fitness sind, so leicht verdaulich kommen sie doch daher.

Der Ernährungsprofi und geborene Redner verzichtet dabei auf Fachchinesisch, serviert sein frisches Wissen in mundgerechten Häppchen, garniert es mit bissigem Humor und leicht verdaulicher Bildersprache. Das kommt an und wird von seinen Fans nur zu gern goutiert. Am nächsten Dienstag, 8. Dezember, ist der Fitness-Komiker und Bestsellerautor („Ich bin dann mal schlank“) in der Stadthalle am Kleinflecken zu Gast. Als achter und vorerst letzter Gastredner der „Wissensimpulse“ setzt er zum Ausklang der Vortragsreihe des Schleswig-Holsteinischen Zeitungsverlages (sh:z) noch einmal einen eher humorvollen, aber durchaus gehaltvollen Akzent.

„Meine Gesundheit – mein Kapital!“, meint der Fitnesstrainer und lotst seine Zuhörer dabei einmal mehr auf verblüffend leichten Wegen durch den Ernährungsdschungel, räumt mit längst überholten Mythen und Irrtümern der Gesundheitsindustrie auf und serviert dabei jede Menge guter Laune. Oder wie eine Hamburger Zeitung titelte: „Bestes Entertainment mit Nährwert“.

Karten für den Vortrag gibt es für 59 Euro unter Tel. 02561/ 69  56  51  70. Courier-Abonnenten erhalten wie in den sieben vorangegangenen Runden wieder 10 Euro Rabatt. Der Vortrag beginnt um 19.30 Uhr (Einlass ab 19 Uhr).

Fixe Courier-Leser haben auch in der vorerst letzten Runde der Vortragsreihe die Chance, den Abend kostenlos zu erleben: Der Courier verschenkt fünf Mal zwei Freikarten. Sie werden unter den Bewerbern verlost, die uns am heutigen Freitag, 4. Dezember, in der Zeit von 12 bis 17 Uhr eine E-Mail mit Namen und Telefonnummer schicken. Ihre Mail senden Sie an die Adresse redaktion.neumuenster@shz.de. Damit wir die Mails zuordnen können, muss in der Betreffzeile „Wissensimpulse“ stehen. Die Gewinner werden dann umgehend per Mail oder Telefon benachrichtigt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen