Fussball-WM : Allein gegen alle: Ethan Dean (4) hält zu den USA

Ethan hält mit dem Sternenbanner zu Jürgen Klinsmann und seinen US-Boys, die anderen Kinder fiebern in Schwarz-Rot-Gold mit Jogi Löw und der deutschen Elf.
Foto:
Ethan hält mit dem Sternenbanner zu Jürgen Klinsmann und seinen US-Boys, die anderen Kinder fiebern in Schwarz-Rot-Gold mit Jogi Löw und der deutschen Elf.

Auch die jüngsten Fans in der Kita Haartallee fiebern mit ihren Idolen mit.

von
26. Juni 2014, 07:00 Uhr

Neumünster | Die Fußball-WM in Brasilien ist derzeit das Topthema in der Kita Haartallee. Die Kinder der Igelgruppe haben mit Mitarbeiterin Delila Gehrmann eine Fan-Ecke in Schwarz-Rot-Gold eingerichtet. Auf einem großen Plakat stehen die bisherigen Vorrunden-Ergebnisse: Deutschland – Portugal 4:0 und Deutschland – Ghana 2:2. Heute geht es gegen die USA. Für Ethan Dean Enk (4, Mitte) aus Ruthenberg ist das ein ganz besonderes Spiel, denn er ist Amerikaner, trägt das Sternenbanner um die Schultern und ist ein großer Fan der Mannschaft von Jürgen Klinsmann. Zwar steht er damit in seiner Kitagruppe ganz allein, aber Streit gibt es dadurch nicht. Die Kinder nehmen ihren amerikanischen Freund gern in die Mitte.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert