Neumünster : Alkohol-Diebe schnell ertappt

meyer_gunda the real-.jpg von 12. Oktober 2018, 18:26 Uhr

shz+ Logo
imago85150146h

Neumünster | Am Freitagmorgen gegen 2 Uhr wurden Bundespolizisten alarmiert: In einem Laden im Bahnhof hatten zwei junge Männer sieben Flaschen Alkohol gestohlen und waren geflüchtet. Kurze Zeit später bemerkte ein Zugbegleiter zwei stark alkoholisierte Männer – es waren die Diebe; sie wurden anhand der Flaschen, die sich bei sich hatten, identifiziert. Es handelte...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen