Neumünster : Alkohol-Diebe schnell ertappt

shz_plus
imago85150146h

Exklusiv für
shz+ Nutzer

von
12. Oktober 2018, 18:26 Uhr

Neumünster | Am Freitagmorgen gegen 2 Uhr wurden Bundespolizisten alarmiert: In einem Laden im Bahnhof hatten zwei junge Männer sieben Flaschen Alkohol gestohlen und waren geflüchtet. Kurze Zeit später bemerkte ein Zu...

uenetmrNsü | mA tarrggmeinoFe egegn 2 hUr rwdnue lsedoiinupensztB rlaratme:i nI ienem dLena im afnohBh enatth wize ngjeu Mennrä seebni ecnalsFh hoAlklo tngesehol und ewnar c.egtülfhet rzueK ietZ pärtse eberkemt nei ebeZtliggreu izwe ktrsa shoeetlkirlaoi näMenr – se ernaw die i;eeDb ise uedwrn nadnha edr c,senFhla eid hics ieb scih ,tethan neei.trtdiifiz sE delhanet shci um zwie -02 udn jh-ä22igre er.Männ hIer mtr:lwlhoeoAaeket 64,2 ndu 5,23 Plr.meilo eSi dwenre gnewe tishsDebal igaztgee.n rDe 20h-reäigJ tollew mti neisem dFrahra ncha edotBots .ferhan Das eesnnurtatg ihm ide Ploestniiz in emensi adtZsun dun enslltte seni daFahrr .eshrci

zur Startseite