SVT gegen VfR Neumünster : Ärger vor dem Derby: „Hier wird mit der Gesundheit der Fußballer gespielt“

DSC_0003 (2).jpg von 13. Mai 2022, 20:20 Uhr

shz+ Logo
Im Hinspiel waren Yannick Greier (SVT, links) und Youssef Bouzoumita (VfR) noch Duellanten, im Rückspiel fehlen beide gelbgesperrt. Schiedsrichter Steffen Brandt wird das Derby erneut leiten.

Im Hinspiel waren Yannick Greier (SVT, links) und Youssef Bouzoumita (VfR) noch Duellanten, im Rückspiel fehlen beide gelbgesperrt. Schiedsrichter Steffen Brandt wird das Derby erneut leiten.

In Tungendorf beginnt für Rasensport ein Landesliga-Marathon mit vier Partien binnen acht Tagen. Bei den Platzherren fehlt erstmals überhaupt ein Spieler wegen einer Gelbsperre. Der Anstoß erfolgt am Sonnabend um 15 Uhr.

Neumünster | Der eine will, der andere muss (noch). ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen