Ältere Frau stürzte im Bus

unfallbusfrau1

von
30. Oktober 2014, 18:22 Uhr

In einem Bus der Linie 1 wurde gestern eine Frau verletzt. Auf der Kieler Straße kurz vor dem Kuhberg musste der Fahrer gegen 16.45 Uhr eine Notbremsung machen. Die ältere Frau stürzte und erlitt eine Platzwunde am Kopf. Sie wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht (Foto), teilte die Polizei mit. Warum der Busfahrer so scharf bremsen musste, ist nicht bekannt – an dieser Ecke gehen viele Passanten auch neben der Ampel über die Straße.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen