zur Navigation springen

Holsten-Galerie lädt ein : Achtung, Baustelle: Kinder willkommen!

vom
Aus der Redaktion des Holsteinischen Couriers

Center-Management der neuen Holsten-Galerie lädt kleine Baumeister auf die Kinderbaustelle / Bis morgen Abend kann man sich anmelden

von
erstellt am 30.Apr.2015 | 06:00 Uhr

Neumünster | So, liebe Bauarbeiter, nun macht mal Pause und lasst die Kinder ran! Die können das nämlich auch: Nägel in Bretter klopfen, Steine auf Mörtel setzen, bis es quatscht, oder Löcher in Beton bohren, dass es nur so staubt!

Das Center-Management der künftigen Holsten-Galerie zeigt Herz für alle kleinen Baumeister, die mit ihren Eltern in den vergangenen Monaten die Bauarbeiten auf Neumünsters größter Hochbaustelle mal staunend, mal sehnsuchtsvoll verfolgt haben – und lädt zur Kinderbaustelle ein: Am nächsten Donnerstag, 7. Mai, dürfen sich Kinder im Alter von 4 bis 8 Jahren ausnahmsweise mal innerhalb der Baustelle umschauen, die sie bislang nur von außen bestaunen konnten.

Profis zeigen ihnen, wie es beim Pflastern, Mauern, Dachdecken und dem Zimmerer zugeht, und natürlich dürfen die kleinen Gäste sich unter sach- und fachkundiger Leitung selbst als Handwerker probieren. Helm auf, Sicherheitsweste an und schon kann’s losgehen!

Die Kinder erhalten einen Einblick in den echten Baustellenalltag und dürfen den begleitenden Meistern die berühmten Löcher in den Bauch fragen: Wie hoch war der höchste Kran? Was wiegt eine Wand Beton? Oder was es sonst noch Dringendes zu klären gilt.

Das Center-Management verspricht einen spannenden Tag auf der Baustelle, mit Rahmenprogramm und einer kleinen Überraschung. Die Gäste durchlaufen die Baustellen-Stationen in zwei Gruppen, von 10 bis 14 Uhr und von 14 bis 18 Uhr. Zwischendurch gibt es ausreichend Zeit zur Stärkung der kleinen Baumeister.

Mehrere Kitagruppen haben sich bereits angemeldet, es gibt aber noch freie Plätze. Die Besucher sollten festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung mitbringen. Weitere Infos sowie das Anmeldeformular ist im Internet unter www.holsten-galerie.de zu finden. Anmeldungen sind noch bis einschließlich kommenden Montag, 4. Mai, möglich.

Bereits angemeldet hat sich auch Oberbürgermeister Dr. Olaf Tauras. Er will den kleinen Baumeistern bei der Arbeit über die Schulter schauen.

 


Karte
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen