Ab morgen gibt es Karten für den DFB-Pokal

Avatar_shz von
10. Juli 2013, 03:59 Uhr

Neumünster | Der große Run auf die Eintrittskarten kann beginnen: Am morgigen Donnerstag gegen 16 Uhr startet der Vorverkauf für das Spiel des Fußball-Regionalligisten VfR Neumünster in der ersten Hauptrunde des DFB-Pokals gegen Hertha BSC. Der Berliner Bundesliga-Aufsteiger gastiert am Sonntag, 4. August, an der Geerdtsstraße (16 Uhr).

Und genau dort werden sich demnächst einige Dinge verändern. Die Genehmigungen für den Umbau des Stadions im Zuge des DFB-Pokalspiels seien mit der Post bereits auf dem Weg zum VfR, erklärte Schatzmeister Olaf Schließeit. Die Arbeiten können bald beginnen und sollen "termingerecht und nicht auf den letzten Drücker" abgeschlossen sein.

Die Tickets für den Pokal-Kracher gegen Hertha BSC gibt es bei den bekannten VfR-Vorverkaufsstellen. Lediglich die Sitzplatzkarten (55 Euro, maximal zwei Karten pro Käufer), für die Vereinsmitglieder ein einwöchiges Vorkaufsrecht haben, gibt es ausschließlich über die Geschäftsstelle der Lila-Weißen (Tel. 2 52 13 00). Die Stehplatzkarten gibt es für 18 Euro, im Familienblock (Block G und H) für 16 Euro sowie ermäßigt für Jugendliche bis 16 Jahre für zehn Euro.VorverkaufsstellenVorverkaufsstellenKarten gibt es im VfR-Vereinsheim und in der VfR-Geschäftsstelle (Geerdtsstraße), bei allen Edeka Grümmi-Märkten, in der Gaststätte "Dortmunder" (Kuhberg), in der Stadtbäckerei Gabrielsen & Schmahl (Kieler Straße) sowie bei "Tresen Total" (Großflecken).

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen