A 7 wird bei Großenaspe gesperrt

von
10. Februar 2017, 10:46 Uhr

 Die Brücke über die Autobahn an der Gemeindestraße Grünplan/Landweg ist saniert worden. Jetzt muss das Kappengerüst ausgebaut werden. Dazu wird die Autobahn in Richtung Süden zwischen Großenaspe und Bad Bramstedt gesperrt. Das teilt die für die A 7-Ausbau zuständige Gesellschaft Via Solutions Nord mit. Die Autobahn ist dann vom heutigen Sonnabend, 11. Februar, 21 Uhr, bis Sonntag, 12. Februar, 9 Uhr, gesperrt.  Die ausgeschilderte Umleitung in Richtung Süden führt ab der Abfahrt Großenaspe (Nr. 16) über die Hamburger Chaussee (L 319), Wiemersdorf sowie die Ortsumgehung Bad Bramstedt (B 206). Bei Bad Bramstedt (Nr. 17) geht es zurück auf die Autobahn. 

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen