Neumünster : A7: Brücke am Russenweg erst 2018 fertig

Der Neubau der Brücke ist fast fertig, aber es gibt Verzögerungen bei Lieferungen.

shz.de von
13. November 2017, 18:12 Uhr

Neumünster | Die Bauzeit des Überführungsbauwerks Russenweg (BW 406) in Neumünster verlängert sich. Da es bei der Lieferung der maßangefertigten Übergangskonstruktion des Brückenbauwerks eine Verzögerung gibt, wird die Brücke voraussichtlich erst Ende Januar 2018 fertiggestellt.

Die Verkehrsteilnehmer können weiterhin über die Hauptstraße (K12 bzw. K2) in Padenstedt ausweichen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen