Flächen in Boostedt und Neumünster : Wenke Haase will mit Blühprojekt ins Gespräch über die Landwirtschaft kommen

Avatar_shz von 26. Februar 2021, 18:00 Uhr

shz+ Logo
Wenke Haase plant in Boostedt und Gadeland ein Blühprojekt. Sie möchte, dass Landwirte und Verbraucher ins Gespräch kommen.
Wenke Haase plant in Boostedt und Gadeland ein Blühprojekt. Sie möchte, dass Landwirte und Verbraucher ins Gespräch kommen.

Wenke Haase plant ein Blühprojekt in Boostedt und Gadeland. Landwirte und Verbraucher sollen so ins Gespräch kommen.

Boostedt | Durch Blumen ins Gespräch kommen möchte die Landwirtin Wenke Haase. Die 23-Jährige plant ein Blühwiesen-Projekt in Boostedt und Gadeland und sucht Kooperationspartner für den guten Zweck. Die Verbraucher sind neugierig „Auf diesem Weg möchte ich mit Interessierten über Landwirtschaft sprechen. Die Verbraucher sind neugierig, das ist ein riesiges...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen