Vermisstenfall aufgeklärt : Morice Jason aus Neumünster ist wohlbehalten zurück

Avatar_shz von 08. April 2021, 11:52 Uhr

shz+ Logo
Der vermisste Junge wurde wohlbehalten gefunden.
Der vermisste Junge wurde wohlbehalten gefunden.

Der 13-Jährige war am 23. März als vermisst gemeldet worden. Am Mittwoch konnte der Fall abgeschlossen werden.

Neumünster | Seit dem 23. März um 6 Uhr wurde der 13-jährige Morice Jason W. aus Neumünster vermisst. Die Polizei war vom Jugendamt informiert worden und wendete sich wenige Tage später an die Öffentlichkeit. Es wurde vermutet, dass sich der Junge im Stadtgebiet Neumünster aufhält, insbesondere beim Skatepark in der Kieler Straße oder dem Faldera-Park könnte der J...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen