Auszeichung des Bundes : 60 Jahre beim Katastrophenschutz in Neumünster: Verdienstorden für Peter Holtorf

Avatar_shz von 23. November 2021, 17:00 Uhr

shz+ Logo
Ministerpräsident Daniel Günther händigte die Verdienstmedaille an Peter Holtorf aus.
Ministerpräsident Daniel Günther händigte die Verdienstmedaille an Peter Holtorf aus.

1961 trat Peter Holtorf dem Katastrophenschutz bei. Für sein Engagement wurde er von Ministerpräsident Daniel Günther geehrt.

Neumünster | „Ich bin stolz darauf“, sagt Peter Holtorf. Der 75-Jährige ist seit 60 Jahren im Bevölkerungs- und Katastrophenschutz aktiv. Holtorf war als technischer Einsatzleiter, Bereichsleiter und Fachdienstleiter in Neumünster tätig. Von 2014 bis 2021 war er Vorsitzender des Fördervereins des Stadtfeuerwehrverbandes. Während seiner Amtszeit wurde die Ehrenamts...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen