Unfall auf der A7 : Lkw kommt Höhe Neumünster-Mitte von der Straße ab, Fahrer bleibt unverletzt

Avatar_shz von 13. April 2021, 12:05 Uhr

shz+ Logo
Es entstand ein relativ hoher Sachschaden bei dem Unfall.
Es entstand ein relativ hoher Sachschaden bei dem Unfall.

Am Dienstag ist ein Lkw auf der Autobahn von der Fahrbahn abgekommen. Es entstand ein hoher Sachschaden.

Neumünster | Ein 7,5-Tonner ist am Dienstagmorgen gegen 7.30 Uhr auf der Autobahn 7 in Höhe der Abfahrt Neumünster-Mitte nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei ist der Grund dafür Übermüdung gewesen. Hoher Sachschaden Der Lkw richtete einen hohen Schaden an, da er unter anderem ein Hinweisschild an der Autobahn überfuh...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen