Überfall im Faldera-Park : Die Polizei Neumünster sucht den mutigen Retter

Avatar_shz von 18. Mai 2021, 10:12 Uhr

shz+ Logo
Nach einem brutalen Überfall im Faldera-Park sucht die Polizei Neumünster nach einem mutigen Helfer.
Nach einem brutalen Überfall im Faldera-Park sucht die Polizei Neumünster nach einem mutigen Helfer.

Wer ist der Retter vom Faldera-Park? Die Polizei sucht den Mann, der einem Radler bei einem Überfall zu Hilfe kam.

Neumünster | Anderthalb Wochen nach einem brutalen Angriff auf einen Radfahrer im Faldera-Park in Neumünster sucht die Polizei nach wie vor nach dem wichtigsten Zeugen. Der Mann kam dem Opfer damals mitten in der Nacht zu Hilfe, indem er die gewalttätigen Täter ansprach. Die Tat geschah kurz nach Mitternacht Die Tat geschah am Sonnabend, 8. Mai, gegen 0.10 Uhr. Nac...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen