Agenda 2022 in Neumünster : Tungendorf: Ärger über Bauprojekte und Vorfreude aufs Volkshaus-Juibiläum

Avatar_shz von 07. Januar 2022, 14:00 Uhr

shz+ Logo
Jürgen Böckenhauer (von links) und Dietmar Hirsch aus dem Stadtteilbeirat freuen sich mit Horst Saggau, dem Beiratsvorsitzenden des Mehrgeneratioenhauses, auf das Volkshaus-Jubiläum, das im Mai 2022 groß gefeiert werden soll.
Jürgen Böckenhauer (von links) und Dietmar Hirsch aus dem Stadtteilbeirat freuen sich mit Horst Saggau, dem Beiratsvorsitzenden des Mehrgeneratioenhauses, auf das Volkshaus-Jubiläum, das im Mai 2022 groß gefeiert werden soll.

Das Organisationsteam fiebert schon der Geburtstagsfeier entgegen: Vom 20. bis 22. Mai 2022 soll das Jubiläum des Wahrzeichens im Stadtteil gefeiert werden. Verzögerte Bauprojekte indes nerven.

Neumünster | Das Volkshaus am Hürsland in Tungendor...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen