Vermisste aus Padenstedt : Suche nach Christianne Shemul Beyring-Groosman geht weiter

Avatar_shz von 08. April 2021, 14:55 Uhr

shz+ Logo
Von Christianne Shemul Beyring-Groosman aus Padenstedt fehlt seit Ende Februar jede Spur.
Von Christianne Shemul Beyring-Groosman aus Padenstedt fehlt seit Ende Februar jede Spur.

Seit fast sechs Wochen ist die 48-jährige Padenstedterin verschwunden. Die Suche wird fortgesetzt.

Padenstedt | Seit dem 28. Februar ist Christianne Shemul Beyring-Groosman verschwunden. Die Padenstedterin soll das Haus, das sie mit ihrem Ehemann und der elfjährigen Tochter bewohnte, am Abend verlassen haben. Seitdem ist die 48-Jährige nicht auffindbar. Wie Oberstaatsanwalt Axel Bieler am Donnerstag mitteilte, ist die Suche nicht eingestellt worden. Mehrere ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen