Rohstoffmangel in Europa und China : Stadt warnt: Neumünster gehen die Gelben Säcke aus

Avatar_shz von 20. Oktober 2021, 16:20 Uhr

shz+ Logo
Gelbe Säcke werden in Neumünster langsam knapp.
Gelbe Säcke werden in Neumünster langsam knapp.

Verbraucher sollten sparsam mit den Tüten umgehen, die Verteilung wird rationiert. Supermärkte und Geschäfte bekommen vorerst keinen Nachschub mehr. Auch transparente Beutel werden mit abgefahren.

Neumünster | Die Gelben Säcke in Neumünster werden knapp. Wie in vielen anderen Bereichen sei derzeit auf dem Markt die Beschaffung von Rohstoffen schwierig, teilt Stadtsprecher Stephan Beitz am Mittwoch mit. Davon betroffen ist auch das Technische Betriebszentrum (TBZ) der Stadt, das die Müllabfuhr-Beutel beschafft. Nachschub erst im März „Die Lieferung der...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen