Skulptur in Bissee : Rücksichtslose Besucher halten Bissee für Museumsdorf – und laufen auf Privatgrundstücke

Avatar_shz von 11. Juni 2021, 19:04 Uhr

shz+ Logo
Erstmals wurden in Bissee Schilder mit dem Hinweis 'Mit Abstand Kunst genießen' aufgestellt, hier vor der Skulptur von Thomas Helbing mit dem Titel Surfende.
Erstmals wurden in Bissee Schilder mit dem Hinweis "Mit Abstand Kunst genießen" aufgestellt, hier vor der Skulptur von Thomas Helbing mit dem Titel Surfende.

Wegen Corona wollen noch mehr Menschen die Landidylle in Bissee genießen und glauben, sie könnten jeden Garten näher erkunden. Der Verein „Skulptur in Bissee“ hat jetzt Schilder aufgestellt.

Bissee | Unmut im kleinen Dorf Bissee: Seit 23 Jahren findet die Freiluftausstellung „Skulptur in Bissee“ mit etwa 30 Werken mitten im Dorf statt. In diesem Jahr haben die Organisatoren erstmals Hinweisschilder für die Kunstinteressierten aufgestellt mit der Aufschrift: „Mit Abstand Kunst genießen. Bitte die Gärten der Bisseer nicht betreten!“ Im Coronajahr is...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen