SWN Neumünster : Kurzzeitiger Stromausfall in Einfeld und Tungendorf

Avatar_shz von 12. Januar 2022, 17:08 Uhr

shz+ Logo
Die meisten Bürger hatten bereits nach 20 Minuten wieder Strom.
Die meisten Bürger hatten bereits nach 20 Minuten wieder Strom.

Der Norden Neumünsters war am Mittwochnachmittag kurzzeitig ohne Strom. Das bestätigten die Stadtwerke auf Nachfrage.

Neumünster | Gegen 14.54 Uhr kam es am Mittwochnachmittag zu einem etwa eineinhalbstündigen Stromausfall im Bereich Einfeld/Tungendorf. „Ein Großteil des ausgefallenen Gebiets war bereits nach 20 Minuten wieder versorgt. Die Ursache ist eine bei Bauarbeiten durchtrennte Mittelspannungsleitung“, erklärt Niklas Grewe, Sprecher der Stadtwerke Neumünster, auf Nachfrag...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen