Rastplatz Aalbek an der A7 : Wohnwagen am Silbersee brennt komplett aus

Avatar_shz von 11. Mai 2021, 12:47 Uhr

shz+ Logo
Der Feuerwehrmann steht vor des Resten des abgebrannten Wohnwagens.
Der Feuerwehrmann steht vor des Resten des abgebrannten Wohnwagens.

Die Freiwillige Feuerwehr Wasbek und die Berufsfeuerwehr Neumünster waren gemeinsam im Einsatz. Die Kripo ermittelt.

Neumünster | Gegen 10.30 Uhr stand auf einem Campingplatz am Silbersee neben der A7-Raststätte Aalbek ein Wohnwagen im Vollbrand. Der Wohnwagen wurde durch die Flammen komplett zerstört. Zwei weitere Wohnwagen wurden durch das Feuer beschädigt. Verletzt wurde niemand. Keine Verletzten Die Freiwillige Feuerwehr Wasbek und die Berufsfeuerwehr Neumünster waren ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen