Streit am Ruthenberger Markt : 47-jähriger Mann in Neumünster mit Flasche beworfen – schwer verletzt

Avatar_shz von 09. August 2021, 09:47 Uhr

shz+ Logo
Die Polizei sucht nach Zeugen des Vorfalls.
Die Polizei sucht nach Zeugen des Vorfalls.

Die Polizei sucht nach der körperlichen Auseinandersetzung am Sonnabend am Ruthenberger Markt dringend nach Zeugen.

Neumünster | Am Sonnabend gegen 23.15 Uhr kam es am Ruthenberger Markt in Neumünster zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Gruppen. Im Verlauf des Streites wurden Flaschen geworfen. Ein 47-jähriger Mann wurde dabei so schwer verletzt, dass er stationär im Friedrich-Ebert-Krankenhaus aufgenommen werden musste. Sein 23-jähriger Kontrahent wurde vorl...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen