Jugendverband : Osterferienangebot wird nur zögerlich angenommen – es gibt noch freie Plätze

Avatar_shz von 01. April 2021, 17:47 Uhr

shz+ Logo
Annika Mester (von links) übergab den symbolischen Check für eine Kamera an Jonathan Gleichmann und Dietrich Mohr.
Annika Mester (von links) übergab den symbolischen Check für eine Kamera an Jonathan Gleichmann und Dietrich Mohr.

Kinder und Jugendliche, die in den Ferien ein bisschen Abwechslung brauchen, können sich noch bei Ferienspaß anmelden.

Neumünster | „Bisher ist die Nachfrage nach unseren Osterferienspaß-Angeboten sehr zurückhaltend, es sagen viele Eltern ab. Die Angst ist aktuell recht groß wegen des Pandemie-Geschehens“, sagt Dietrich Mohr vom Jugendverband Neumünster (JVN). Dabei habe sein Team das Hygienekonzept noch einmal verbessert. „Es gibt jetzt die Möglichkeit zu freiwilligen Selbsttests...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen