„Kennen unsere Pappenheimer“ : Das hat Oberbürgermeister Tobias Bergmann bei seiner nächtlichen Corona-Kontrolle in Neumünster erlebt

Avatar_shz von 14. November 2021, 17:15 Uhr

shz+ Logo
'Guten Abend, darf ich bitte mal Ihren Impfausweis oder Test sehen?' Bei Gabi und Helge Schurmann aus Gadeland stieß Oberbürgermeister Tobias Bergmann als Corona-Kontrolleur im Klatsch-Palais auf Verständnis.
"Guten Abend, darf ich bitte mal Ihren Impfausweis oder Test sehen?" Bei Gabi und Helge Schurmann aus Gadeland stieß Oberbürgermeister Tobias Bergmann als Corona-Kontrolleur im Klatsch-Palais auf Verständnis.

Bis fast 1 Uhr zog der Verwaltungschef am Sonnabendabend mit einer Streife des Kommunalen Ordnungsdienstes durch Restaurants, Kneipen und Diskotheken, um die 3-G-Regeln zu überprüfen. Und es gab auch einige Verstöße.

Neumünster | „Das war der Oberbürgermeister? Mit Maske habe ich den nicht erkannt.“ Gabi Schurmann kann es noch gar nicht fassen, von wem sie da am späteren Sonnabendabend im Klatsch-Palais überprüft wurde. Bereitwillig hatten sie und ihr Mann Helge dem freundlichen Herrn in der Jacke mit der Aufschrift Ordnungsamt zuvor ihren Nachweis nach der 3-G-Regel gezeigt. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen