Neumünster : Laboreinrichtung kommt – Technikum kann endlich mit Leben gefüllt werden

Avatar_shz von 12. Oktober 2021, 16:30 Uhr

shz+ Logo
Leere Laborräume - so  sah es bei der Übergabe des Technikums aus. Anfang 2022 soll sich das ändern.
Leere Laborräume - so sah es bei der Übergabe des Technikums aus. Anfang 2022 soll sich das ändern.

Das Technikum der drei Berufsbildungszentren in Neumünster ist zwar längst fertig, doch zunächst fand sich niemand, der für die Laborausstattung sorgen wollte. Jetzt hat sich eine Firma gefunden – im zweiten Anlauf.

Neumünster | Der Neubau des Technikums an der Riemenschneiderstraße wurde bereits im Mai an die Stadt übergeben – elf Monate nach dem ersten Spatenstich. Doch voll einsatzfähig ist das Ausbildungszentrum für für biologisch-technische Assistenten, pharmazeutisch-technische Assistenten sowie chemisch-technische Assistenten, das 11,83 Millionen Euro kostete, bis heut...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen