Sommerfestival in Neumünster : Dennis Durant ließ es zum Finale mit Funk und Soul ordentlich krachen

Avatar_shz von 29. August 2021, 15:47 Uhr

shz+ Logo
Dennis Durant aus Hamburg war Musicalsänger und begeistert nun mit Soul und Funk.
Dennis Durant aus Hamburg war Musicalsänger und begeistert nun mit Soul und Funk.

Mit einem fulminanten Auftritt von Dennis Durant endete das Sommerfestival. Der Holstenkösten-Ersatz litt zwar unter viel Regen, dennoch ziehen die Veranstalter ein positives Fazit.

Neumünster | „Habt ihr an einem Samstagabend, wenn's regnet, nichts Besseres zu tun?", fragte Dennis Durant sein Publikum beim Abschlusskonzert des Sommerfestivals auf der Freilichtbühne der Rockpop-Musicschool. Offensichtlich nicht, denn von den 330 angemeldeten Zuschauern kamen immerhin noch 188. Uns trotz des schlechten Wetters war das Konzert der Höhepunkt des...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen