Ärztehaus in Neumünster : Gadelander Gesundheitszentrum soll Anfang 2023 bezugsfertig sein

Avatar_shz von 08. April 2021, 07:57 Uhr

shz+ Logo
Ähnlich wie das Wohnhaus an der Straße Grote Twiet soll auch das geplante Ärztehaus aussehen, das Stefan Specht an der Segeberger Straße bauen will.
Ähnlich wie das Wohnhaus an der Straße Grote Twiet soll auch das geplante Ärztehaus aussehen, das Stefan Specht an der Segeberger Straße bauen will.

Der Investor Stefan Specht baut in Gadeland ein Ärztehaus sowie ein Wohnhaus an der Segeberger Straße 77.

Neumünster | Der Name steht schon fest: Gadelander Gesundheitszentrum soll das neue Ärztehaus heißen, das der Neumünsteraner Investor Stefan Specht an der Segeberger Straße 77 baut. Der Einzug ist für das erste Quartal 2023 angepeilt. Seit einem Jahr laufen die Planungen. Stefan Specht macht alles in Eigenregie. „Das ist das erste Projekt in der Größenordnung, das ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen