Einbruch in Neumünster : Zeugenbeschreibung war so gut, dass ein mutmaßlicher Täter gefasst werden konnte

Avatar_shz von 23. November 2021, 19:25 Uhr

shz+ Logo
Nach einem Wohnungseinbruch in der Gartenstadt konnte einer der beiden mutmaßlichen Täter Dank der guten Zeugenbeschreibung schnell festgenommen werden.
Nach einem Wohnungseinbruch in der Gartenstadt konnte einer der beiden mutmaßlichen Täter Dank der guten Zeugenbeschreibung schnell festgenommen werden.

Weil eine Nachbarin zwei verdächtige Personen klar beschreiben konnte, wurde ein 16-Jähriger nach einem Einbruch an der Detlev-Sievers-Straße in der Gartenstadt festgenommen. Nach seinem Komplizen wird gesucht.

Neumünster | Einer aufmerksamen Nachbarin in der Gartenstadt ist es zu verdanken, dass zumindest ein mutmaßlicher Täter nach einem Wohnungseinbruch an der Detlef-Sievers-Straße in der Gartenstadt schnell geschnappt werden konnte. Gegen 10.50 Uhr war dort eine Anwohner nach Hause gekommen, stellte Einbruchspuren fest und rief die Polizei. Eine Nachbarin konnte z...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen