Neumünster : Mädchen-Musikzug: Erfrischendes Blaskonzert gegen den Corona–Blues

Avatar_shz von 28. November 2021, 14:45 Uhr

shz+ Logo
Mit einem überzeugenden und mit viel Beifall bedachten Konzert präsentierte sich der Mädchen-Musikzug in der Stadthalle, hier die Bläser- und Rhythmusgruppe des Ensembles.
Mit einem überzeugenden und mit viel Beifall bedachten Konzert präsentierte sich der Mädchen-Musikzug in der Stadthalle, hier die Bläser- und Rhythmusgruppe des Ensembles.

Der erste Auftritt in der Halle nach langer Corona-Pause wurde für den Mädchen-Musikzug Neumünster und sein Publikum zu einem tollen Abend.

Neumünster | Mit Spielfreude und musikalischem Können erfreute der traditionsreiche Mädchen-Musikzuges Neumünster unter der Leitung von Christos Meitanis am Sonnabend 200 Gäste in der Stadthalle. Als Motto hatten sich die Mädchen und Frauen „Es geht wieder los!“ gewählt, weil es das erste Konzert in einer Halle nach langer Corona-Pause war. Reise durch die Film...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen