Doppel-Interview bei der MBA : Norbert Bruhn-Lobin: „Beim Kompostieren sind wir weit hinter unseren Möglichkeiten“

Avatar_shz von 07. Januar 2022, 11:30 Uhr

shz+ Logo
Norbert Bruhn-Lobin (links) übergibt die Geschäftsführung an Tim Mütze.
Norbert Bruhn-Lobin (links) übergibt die Geschäftsführung an Tim Mütze.

Norbert Bruhn-Lobin geht im Sommer in den Ruhestand, sein Nachfolger ist Tim Mütze. Sie sprechen über Kompostierung und eine Strategie nach dem Projekt „Heat“.

Neumünster | Dr. Norbert Bruhn-Lobin (65) hat zum Jahresende die Geschäftsführung der Mechanisch Biologischen Abfallbehandlungsanlage (MBA) Neumünster an seinen Nachfolger Tim Mütze (48) abgegeben. Der Geologe Bruhn-Lobin spricht mit Courier-Redakteurin Gunda Meyer über den Wandel des Kreislauf- und Ressourcenwirtschaftsunternehmens und erklärt, warum sein Abschied...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen