Kampfabstimmungen im Rathaus : Leon Damerow ist neuer Vorsitzender vom Kinder- und Jugendbeirat Neumünster

Avatar_shz von 14. Januar 2022, 15:55 Uhr

shz+ Logo
Der neue Kinder- und Jugendbeirat der Stadt Neumünster mit dem Vorsitzenden Leon Damerow (17, vorne von rechts), seiner Stellvertreterin Irina Himici (17) und dem zweiten Stellvertreter Marten Hosmann (17).
Der neue Kinder- und Jugendbeirat der Stadt Neumünster mit dem Vorsitzenden Leon Damerow (17, vorne von rechts), seiner Stellvertreterin Irina Himici (17) und dem zweiten Stellvertreter Marten Hosmann (17).

Der 17-Jährige setzte sich mit sechs zu drei Stimmen gegen Mitbewerberin Sandra Lea Stock (17) durch. Er übernimmt das Amt von Alice Hakimy und zeigt Sympathien für die Ausweitung der Arbeit auf Grundschulen und Kitas.

Neumünster | Oberbürgermeister Tobias Bergmann zeigte sich überrascht und erfreut: „Das ist gelebte Demokratie. Und eine Frauenquote braucht Ihr auch nicht. Zwei Dinge, bei denen sich die Erwachsenen schon mal was abgucken können.“ Mit drei Kampfabstimmungen hat der dritte Kinder- und Jugendbeirat bei seiner konstituierenden Sitzung am Donnerstagabend seinen neuen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen